Klavier Zug nach Bern

Ein Klavier zu bewegen ist nichts für schwache Nerven.

Wie jeder, der es getan hat, Ihnen sagen wird, erfordert diese entmutigende Aufgabe erhebliche Vorbereitung und Arbeitskräfte. Das Bewegen eines Klaviers ist so langwierig und anstrengend, dass es sogar gelungen ist, sich einen Platz in der Umzugsbranche zu sichern. Wie bewege ich ein Klavier? Heute gibt es landesweit Umzugs- und Großunternehmen, die sich ausschließlich dem Umzug von Klavieren widmen.

Da Klaviere normalerweise zwischen 300 und 1000 kg (oder mehr!) Wiegen, empfehlen wir Ihnen, eine professionelle Umzugsfirma mit Erfahrung im Klavier Umzug zu beauftragen. Oft ist ein Klavier das wertvollste und teuerste Objekt in einem Haus. Der Preis für ein Qualitäts Klavier liegt zwischen einigen Tausend und über 100.000 CHF. Wie bewege ich ein Klavier? Angesichts des Wertes eines Klaviers ist es besonders wichtig, dass das Instrument mit größter Sorgfalt behandelt wird, was den Einsatz professioneller Mover umso notwendiger macht.

Wenn die Einstellung von professionellen Umzugsunternehmen jedoch nicht in Ihrem Budget oder Zeitplan liegt, können die meisten Klaviere mit hilfe von Freunden bewegt werden. Wenn Sie jedoch einen 1000-Pfund-Flügel besitzen, empfehle ich Ihnen dringend, in Profis zu investieren. Wie bewege ich ein Klavier? Diese außergewöhnlich großen Klaviere erfordern häufig eine spezielle Ausrüstung und Handhabung, die nur echte Umzugsprofis bieten können.

Wenn Sie steile Treppen steigen oder besonders enge Flure benutzen müssen, empfehle ich Ihnen, die Profis hinzuzuziehen. Sind Sie immer noch davon überzeugt, dass Sie das Klavier selbst bewegen möchten? Wie bewege ich ein Klavier? Schauen Sie sich unsere hilfreichen Tipps an.

Vor dem Umzug

Finden Sie die richtigen beweglichen Materialien und Geräte

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Sie über alle geeigneten Materialien und Materialien verfügen, um das Klavier sicher zu bewegen. Für ein Klavier und einen Flügel benötigen Sie viele bewegliche Decken, um sich zu schützen. Wie bewege ich ein Klavier? Das Letzte, was Sie wollen, ist ein Kratzer (oder schlimmer noch!) An Ihrem wertvollen Instrument.

Tipp: Sie können das Klavier auch mit Handtüchern und dicken Decken abdecken. Es werden mehrere Rollen Klebeband benötigt, um die Abdeckungen an Ort und Stelle zu halten. Um ein Klavier zu bewegen, benötigen Sie außerdem einen Wagen, der das Gewicht des Klaviers tragen kann. Wie bewege ich ein Klavier? Flügel sind aufgrund ihrer Größe und Struktur etwas komplizierter zu bewegen und benötigen zusätzliche Zubehörteile.

Zusätzlich zu den Decken empfehle ich Ihnen, ein Klavierkabarett mit geeigneter Größe (auch Slipboard genannt) zu finden, um Ihren Umzug zu bewältigen. Wie bewege ich ein Klavier? Um Ihr Klavier auf einem Gleitbrett zu halten, benötigen Sie außerdem Gurte und einen Schraubendreher.

Verwenden Sie so viele Assistenten wie möglich

Sobald Sie Ihre Vorräte in Ordnung haben, empfehle ich Ihnen, ein starkes Team von Assistenten aufzubauen. Sie benötigen mindestens vier Personen – möglicherweise mehr, abhängig von der Größe des Klaviers und der Komplexität des Umzugs. Am besten bringen Sie Freunde, Familie und Nachbarn mit, die Erfahrung mit dem Bewegen schwerer Gegenstände haben und in relativ guter Verfassung sind. Wie bewege ich ein Klavier? Stellen Sie sicher, dass sie alle angemessene bewegliche Kleidung sowie Turnschuhe tragen, die für gute Traktion sorgen.

Messen Sie Türen, Treppen und Flure

Bevor Sie umziehen, sollten Sie jeden Bereich in Ihrem Haus messen, an dem das Klavier vorbeikommt. Messen Sie unbedingt alle Türen, Treppen und Flure, um festzustellen, wie einfach das Klavier und die Lagerplatte in Ihrem Haus manövriert werden können. Es ist auch ratsam sicherzustellen, dass die Türen offen sind, dass die Böden ordnungsgemäß geschützt sind und dass alle Möbel, die auf das Klavier schlagen könnten, entfernt werden, bevor Sie Ihr Musikinstrument bewegen. Wie bewege ich ein Klavier? Wenn Sie befürchten, dass das Klavier in eine Ecke stößt oder dabei zerkratzt wird, versuchen Sie, die scharfen Kanten der Tür mit kindersicheren Stoßstangen oder zusätzlichen Handtüchern abdecken.

Bewegen Sie das Klavier

Ein Klavier bewegen

Das Bewegen eines Klaviers und eines Flügels erfordert eine sorgfältige Vorbereitung. Um ein Klavier zu bewegen, müssen Sie die Klaviertasten und Pedale schützen. Decken Sie sie mit einer Decke und Klebeband ab, um sie zu sichern. Wie bewege ich ein Klavier? Decken Sie das Klavier anschließend mit beweglichen Decken ab und legen Sie sie vorne, hinten und an den Seiten ab. Befestigen Sie alle Abdeckungen mit Klebeband, um sie an Ort und Stelle zu halten.

Sobald das Klavier durch bewegliche Abdeckungen geschützt ist, können Sie und Ihr Team das Klavier sicher auf den Wagen heben. Stellen Sie beim Anheben des Klaviers sicher, dass sich jemand auf allen Seiten des Instruments befindet. Wie bewege ich ein Klavier? Um Verletzungen zu vermeiden, sollte Ihr Bewegungs Team besonders darauf achten, die Knie zu beugen, damit Sie sich nicht am Rücken verletzen. Sobald sich das Klavier auf dem Wagen befindet, transportieren Sie es vorsichtig zu Ihrem fahrenden LKW.

Déménagement d’un piano à queue

Vor dem Bewegen eines Flügels ist es besonders wichtig, die obere Abdeckung abzusenken und zu sichern. Wenn Sie können, nehmen Sie einen Schraubenzieher, um die Pedale und Klavierständer zu zerlegen. Wie bewege ich ein Klavier? Entfernen Sie vorsichtig alle Füße vom Flügel. Stellen Sie beim Entfernen der Füße vom Klavier sicher, dass Ihr Team in Position ist, um zu verhindern, dass die Seite Ihres Klaviers den Boden berührt, nachdem die Füße entfernt wurden. Wickeln Sie den Deckel, die Tasten und alle Saiten des Klaviers in lose Abdeckungen. Alle Abdeckungen mit Klebeband sichern. Sie sollten auch die Klavierfüße und Pedale in separate bewegliche Decken wickeln.