Umzug ins Stadtzentrum von Bern

So führen Sie schnell und effizient eine Bestandsaufnahme eines Lagers durch

Die Bestandsaufnahme eines Lagers ist eine Standard Operation, mit der die Lagerbestände in der Mitte und ihre relative Position überprüft werden.

Wie kann ich eine Bestandsaufnahme von M3 machen, um es zu verschieben?

Es ist daher ein wesentliches Verfahren für die Planung des Kaufs und der Verteilung von Waren. In unserem Artikel werfen wir einen Blick darauf, was es bedeutet, eine Bestandsaufnahme durchzuführen, und sehen uns einige nützliche Tools an, um eine Praxis zu erreichen, die in keinem Lager möglich ist.

Was ist das und wofür ist ein Lagerbestand?

Ein Inventar ist eine geordnete und detaillierte Liste aller Waren, die ein Unternehmen in seinem Lager aufbewahrt. Materialien müssen in homogene Kategorien eingeteilt werden, um nach ihren Eigenschaften klassifiziert und bewertet zu werden. Der erzielte Wert wird dann in der Bilanz erfasst und stellt eine Kostenposition für das Unternehmen dar, die sich auf das Betriebsergebnis auswirkt.

Die Durchführung einer Inventur im Lager besteht daher darin, zu überprüfen, ob die Lagerbestände und -merkmale mit den Daten übereinstimmen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt im IT-System des Unternehmens angezeigt werden.

Wie kann ich eine Bestandsaufnahme von M3 machen, um es zu verschieben?

Dies wird daher erreicht, indem folgende Ziele verfolgt werden: Identifizieren Sie Vermögenswerte, die abgelaufen sind oder sich verschlechtern. Suchen Sie nach veraltetem Inventar und achten Sie auf Waren, die Platz im Lager beanspruchen, wodurch unnötige Lagerkosten entstehen. Vermeiden Sie Bestand Inkonsistenzen aufgrund von menschlichen oder Systemfehlern.

Verlieren Sie keine Waren aufgrund von Diebstahl oder anderen Ursachen. Wenn Sie das Inventar abgeschlossen haben, sollte der Lagerverwalter einen Bericht erstellen, der Folgendes hervorhebt:

Die prozentuale Änderung nach Wert und pro Einheit zwischen der anfänglichen Zählung und dem endgültigen Inventar.

Die schwerwiegendsten Bestand Inkonsistenzen und möglichen zugrunde liegenden Ursachen. Wie kann ich eine Bestandsaufnahme von M3 machen, um es zu verschieben?

Schritte zur Verbesserung der Bestandsverwaltung beim Umzug in die Schweiz!

Hauptarten des Inventars

Die Arten der Bestandsaufnahme hängen von der Häufigkeit ab, mit der die Zählung durchgeführt wird.

– Jährliches Inventar

Die jährliche Bestandsaufnahme erfolgt zum Ende des Geschäftsjahres (Anfang Januar). Diese Art von Inventar ist besonders häufig in Unternehmen, die keine großen Mengen an Referenzen haben. Wie kann ich eine Bestandsaufnahme von M3 machen, um es zu verschieben? Der Nachteil dieses Ansatzes besteht darin, dass es schwieriger ist, Inkonsistenzen in der Zählung rechtzeitig zu erkennen.

– Rotations Inventar

Die Rechnungsstellung erfolgt in regelmäßigen Abständen (monatlich, vierteljährlich usw.), je nach den Anforderungen des Unternehmens. Wie kann ich eine Bestandsaufnahme von M3 machen, um es zu verschieben? Es wird normalerweise außerhalb der Spitzenzeiten durchgeführt, um die normale Aktivität im Lager nicht zu unterbrechen.

– Permanente Bestandsaufnahme

Die Bestandskontrolle erfolgt mit Lagersoftware. Inventardaten werden in Echtzeit aktualisiert.

Wie kann ich eine Bestandsaufnahme von M3 machen, um es zu verschieben? Das System zeigt alle Warenbewegungen an, ohne die Aktivität unterbrechen zu müssen. Die Implementierung eines Programms hat Vorteile im Hinblick auf das Beschaffungsmanagement und vereinfacht die Arbeit der Einkaufsabteilung.

Sie können diese Art von Inventar bei Bedarf mit anderen abwechseln, insbesondere wenn Sie den in einem bestimmten Bereich oder einer bestimmten Gruppe von Standorten verfügbaren Bestand überprüfen möchten. Automatische Kontrollstationen für eingehende Waren versorgen das WMS mit Daten zur Aktualisierung des Inventars. Die automatischen Kontrollstationen für Wareneingänge versorgen das WMS mit den Daten, die zur Aktualisierung des Inventars erforderlich sind